Home   Forum   Bestseller   Katalog   Grundlagen

 

Startseite > Grundlagen > Der Naturalismus

Der Naturalismus
etwa 1880 - 1900

Die Literaturepoche des Naturalismus lässt sich etwa auf den Zeitraum 1880 bis 1900 eingrenzen. Geprägt war dieser Zeit von großen Umbrüchen in Wissenschaft und Wirtschaft. Dampfmaschine, Schallplatte und Dieselmotor sind nur drei der großen Erfindungen, die in diese Epoche fallen. Bezeichnend für diese Phase ist, dass die Individualität und die subjektiven Noten der Literaten bewußt zurück gedrängt wurden, d.h. die Schriftsteller verzichteten auf künstlerische Freiräume und Gestaltungsmöglichkeiten. Dazu passend wird der Mensch sehr rational gesehen, häufig wird der Mensch als Produkt seiner Umwelt dargestellt. Ihm wird keine Individualität zugebilligt, der einzelne geht in der Anonymität unter.

Diese Grundtendenzen des Naturalismus finden auch ihren Ausdruck in der Verwendung der Sprache in der Literatur. Auf blumige Ausdrucksweisen wird verzichtet. Stattdessen wird bewusst der Stil der Alltagssprache bis hin zu Dialekten eingesetzt. Beschreibungen sind oft sehr detailliert, die Literaten versuchen, die Umwelt möglichst genau in ihren Beschreibungen zu erfassen. Beliebte Gattungen im Naturalismus waren vor allem Theaterstücke in der Form des Dramas, aber auch Komödien und Tragödien wurden zahlreich geschrieben. Räumlich konzentrierten sich zu dieser Zeit zwei ausgeprägte Kreise von Autoren in München und in Berlin.

 

Wichtige Autoren des Naturalismus: Büchersuche bei amazon (bitte Link anklicken):
Ludwig Anzengruber           Bücher von Ludwig Anzengruber
Wilhelm Bölsche Bücher von Wilhelm Bölsche
Michael Georg Conrad Bücher von Michael Georg Conrad
Hermann Conradi Bücher von Hermann Conradi
Heinrich Hart Bücher von Heinrich Hart
Julius Hart Bücher von Julius Hart
Gerhart Hauptmann Bücher von Gerhart Hauptmann
Peter Hille Bücher von Peter Hille
Arno Holz Bücher von Arno Holz
Henrik Ibsen Bücher von Henrik Ibsen
Johannes Schlaf Bücher von Johannes Schlaf
Bruno Wille Bücher von Bruno Wille
Ernst von Wolzogen Bücher von Ernst von Wolzogen
Georg Rudolf Weckherlin Bücher von Georg Rudolf Weckherlin
Suchen Sie ein anderes Buch?  
 


 



Hier stellen wir die interessantesten Bereiche von lesekreis.com vor.

Home | Haftungsausschluss | Datenschutzrichtlinie | Kontakt | Impressum